Aktuelles

24.01.15

Tag der offenen Turnhalle beim Landeskader

Die Vorarlberger Kaderturnerinnen laden am Sonntag, 8. Februar, von 8.30 bis 12 Uhr zu einem „Tag der offenen Turnhalle“ im Landessportzentrum an der Dornbirner Lustenauerstraße ein. Dahinter stecken zwei Ziele: zum einen soll beim ...
13.01.15

Renate Jandorek ist jetzt (auch) ÖFT-Turn10-Fachwartin

Der Österreichische Turnverband ÖFT hat ab heute eine neue und gleichzeitig "altbekannte" Turn10-Bundesfachwartin: Renate Jandorek! Die Vorarlberger Landesfachwartin stand von Beginn an (seit 2007) im Expertenteam, das dieses so ...
09.01.15

Einladung zum "Regionalen Kampfrichterkurs" der Turner

Auf mehrfachen Wunsch bietet unser Kampfrichterchef Andreas Schedler am 31. Jänner einen Kampfrichterkurs für regionale Kampfrichter an d.h. für motivierte Vereinsmitglieder, die neu ins Kampfrichtergeschehen einsteigen wollen wie ...
09.01.15

Turnerball und neue Homepage der TS Wolfurt

Die Turnerschaft Wolfurt verfügt seit kurzem über eine neue Homepage, auf der der Verein zum Wolfurter Turnerball am 6. Februar herzlich einlädt. Alle Informationen zum Kartenvorverkauf am 24. sowie am 31. Jänner sind enthalten. Tanz und ...
18.12.14

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2015!

VTS-Präsdidentin Monika Reis sowie das Präsidium und Vorstand der Vorarlberger Turnerschaft wünschen allen, die sich für den Vorarlberger Turnsport engagieren, den Sportlerinnen und Sportlern, den Trainerteams und Funktionären sowie allen ...
08.12.14

VTS Kader beim Alpen Adria Cup

Am 29. und 30. November starteten die VTS-Turnerinnen beim Alpen-Adria-Cup in Klagenfurt. Mit dabei waren Landestrainer Daniel Rexa sowie Katka Rexa, Bianca Franzoi und Dina Widmann. Kaya Emel vertrat die VTS als Kampfrichterin. Im Level 1 ...
08.12.14

Drei Ländle-Medaillen bei RG-Gruppen-Staatsmeisterschaft

Mit drei Podestplätzen, darunter der Meistertitel in der Juniorinnenklasse, kehrten Vorarlbergs Mädchen von der Gruppen-Staatsmeisterschaft in der Rhythmischen Gymnastik am Wochenende aus Korneuburg zurück. „Ein wirklich schönes Ergebnis ...